Maschinen- und Anlagenführer, Druckweiter- und Papierverarbeitung (m/w/d)

Wie lange dauert die Ausbildung?

  • 2 Jahre

Was machen Maschinen- und Anlagenführer bei Baden Board? 

  • Stanz- und Klebemaschinen einrichten
  • Stanz- und Klebemaschinen in Betrieb nehmen und bedienen
  • Stanz- und Klebemaschinen umrüsten
  • Funktionsstörungen an den Maschinen analysieren, beheben und dokumentieren
  • Werkzeuge und Maschinen warten und Verschleißteile vorbeugend austauschen
  • Arbeitsabläufe vorbereiten
  • Produktionsprozesse überwachen
  • fertige bzw. hergestellte Produkte abtransportieren
  • Steuerung und Überwachung des Materialflusses
  • Qualitätskontrolle der hergestellten Erzeugnisse
  • Richtlinien zum Arbeits- und Gesundheitsschutz einhalten

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

  • Freude am Umgang mit Technik
  • technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sorgfalt
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein 

Was kannst du nach Abschluss der Ausbildung machen?

  • Beschäftigungsmöglichkeiten in industriellen Produktionsbetrieben
  • 1-jährige Fortsetzung der Ausbildung z.B. zum Packmitteltechnologen (m/w)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten zum Industriemeister Fachrichtung Papier-und Kunststoffverarbeitung, Techniker der Fachrichtung Papiertechnik, technischen Fachwirt, DH-Studium Papiertechnik

Wie kannst du dich bewerben?

Baden Board GmbH
Frau Heike Jung
An der Murg 1
76599 Weisenbach

07224/995-331
bewerbung-ausbildung@baden-packaging.de